Formulare in PDFs ohne Formularfelder ausfüllen

Nicht immer sind in PDFs sauber Felder für Formulareingaben eingebunden. Schließlich soll die Datei ja eigentlich ausgedruckt und händisch ausgefüllt werden. Geht das nicht, bzw. soll sie digital bleiben, müssen eben andere Lösungen her…

Kommentarfunktion im Reader

Eine Möglichkeit sind Kommentare, die man mit dem PDF-Reader einfügt. Der Foxit Reader lässt mit seiner Kommentarleiste kaum Wünsche offen. Das Problem ist meistens jedoch die Einschränkung bei Schriftfarbe und -art, Positioniergenauigkeit und genaue Steuerung von Umbrüchen. Daher die zweite Lösung.

PDF-Bearbeitung mit Inkscape

Was man nun braucht: Inkscape. Ob als direkte Installation oder als portable App ist eigentlich egal.

  • Inkscape starten
  • Formular importieren und notfalls an die Seitengröße anpassen (Seitenverhältnisse beachten)
  • Mit dem Texttool ausfüllen
  • Als *.pdf abspeichern – fertig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.